Lerntipps Allgemein

Unterschiedliche Quellen

Beschränken Sie sich nicht nur auf ein Buch! Versuchen Sie möglichst unterschiedliche Quellen für Ihr Studium heranzuziehen. Jeder Autor vermittelt sein Wissen individuell, somit profitieren Sie von unterschiedlichen Ansätzen! Lassen Sie sich das nicht entgehen!

 

Unterschiedliche Definitionen

Lassen Sie sich nicht verwirren! In der Betriebswirtschaft gibt es nur wenige allgemeingültigen Begriffsdefinitionen. Jeder Autor verwendet meist seine eigene leicht abweichende Definition oder sogar seine eigenen Überbegriffe.

 

Fazit: Je mehr Sie in unterschiedlichen Quellen lesen, desto gelassener werden Sie, weil Sie erkennen, dass doch alles auf dieselben Basics zurückzuführen ist!

 

ABER: Dafür müssen Sie auch unterschiedliche Quellen lesen und bearbeiten! : )

 

„Unbekannt-Liste“

Schlagen Sie unbekannte Begriffe SOFORT nach! Oder schreiben Sie diese SOFORT auf Ihre Liste und schlagen Sie diese sehr zeitnah nach!

 

Die "Unbekannten" behindern den Wissensfortschritt enorm. Selbst wenn es manchmal sehr langwierig sein kann, einen bestimmten Begriff zu verstehen, diese Zeit ist Gold wert! Bearbeiten Sie Ihre Unbekannt-Liste regelmäßig, damit Sie im Thema bleiben!

 

Wir haben in unseren Lernkarten und Büchern darauf verzichtet, Begriffe wie "primär, sekundär" zu übersetzen da wir davon ausgehen, dass Sie diese kennen, oder falls nicht, dass Sie diese auf Ihre Liste schreiben und nachschlagen.

DAS ist die Bedeutung und der Sinn eines Studiums!

 

Haben Sie Vertrauen in sich selbst, Sie schaffen das!

 

 

Prüfungstipp

Suchen Sie in der Prüfung zunächst nach Stichworten in der Frage, unabhängig vom Kontext! Überfliegen Sie eine Frage und filtern Sie das Schlagwort heraus - erst danach sollten Sie ihr Wissen zu diesem Schlüsselwort in den Kontext einordnen! Dies spart viel Zeit und Nerven, gerade bei Fragestellungen die inkl. einer Situationsbeschreibung sehr umfassend formuliert sind.


Also: Erst die Frage lesen, dann die Situationsbeschreibung und dann flott die Antwort hinschreiben : )

 

Internet

Nutzen Sie das Internet!

Wikipedia, Google und online-Lexika können über die ersten Hürden hinweg helfen und bieten gute Übersichten. Auch YouTube bietet eine Fülle an interessanten Videos und Vorlesungen zu betriebswirtschaftlichen Themen!

 

Wir wünschen Ihnen VIEL ERFOLG!

 

 

Zusätzlicher Vorteil:

Gratis Mindmaps zu jeder Lernkarten-Bestellung!